Tag-Archiv | googlen

FAQ: Twitter für Fortgeschrittene

Ich habe vor Kurzem erst mit dem Twittern (@winni_wana) angefangen und mich zunächst gefragt, was DMs sind. Die Deutsche Mark ist mir dazu eingefallen, aber ich dachte mir schon, dass die vermutlich nicht gemeint ist. Dann habe ich ständig #22UhrNonMention gelesen und konnte damit so überhaupt gar nichts anfangen.

Beim Googlen desselben habe ich dann die FAQ: Twitter für Fortgeschrittene gefunden, und siehe da: Dort ist beides (und noch viel mehr) erklärt. Den Eintrag von kann ich also nur empfehlen. 😊

Sprechstunde bei Dr. G.

Dr. Google

Vor einiger Zeit habe ich mal gegooglet „Leberfleck juckt“ und in mehreren Foren gelesen, dass das Hautkrebs sein kann und man damit SOFORT (!!!!) zum Hautarzt gehen muss. Da ich erstens noch jung bin, zweitens selten in die Sonne gehe und drittens ein Kopfmensch bin, habe ich das Ganze erst noch ein paar Tage beobachtet und schnell gemerkt: Nicht der Leberfleck selbst hat gejuckt, sondern eher der Bereich in der Nähe dessen, und auch das hörte nach einigen Tagen auf. Für einen kleinen Moment hatte ich aber schon etwas Angst, pessimistisch wie ich bin.

Vor ein paar Tagen war ich beim Hausarzt und habe ihn gefragt, ob bestimmte pflanzliche Medikamente x (ich werde hier nicht sagen, welche 😉), die ich bei der „Googelung“ von Problem y (auch nicht näher bestimmt 😁) gefunden habe, tatsächlich helfen. Er meinte daraufhin zu mir: Weiterlesen