Tag-Archiv | Gedankenkarussell

Ooommmm und geführte Meditationen

MeditierenBis vor einem Jahr etwa hatte ich bei Meditationen folgendes Bild im Kopf: Jemand sitzt von Kerzen umringt im Lotussitz herum, hört dabei Musik und denkt an nichts. Vertieft in ein seliges Nichts sagt/singt/brummt der Meditierende immer wieder vor sich hin: ooommmm, ooommmm. Weiterlesen

Advertisements

Zwei Leben: Kopfpanik und Realität

Glaub an dich

Ich verbringe viiiiel Zeit damit, zu überlegen, was alles schief gehen kann und warum alles, was neu ist, von vorneherein zum Scheitern verurteilt ist — natürlich ohne es jemals versucht zu haben. Eine Freundin hat einmal zu mir gesagt: „Du lebst entweder in der Vergangenheit oder in der Zukunft, aber nie in der Gegenwart.“ Die Folge ist, dass ich zwei Leben führe: eins in meinem Kopf mit 1000 Möglichkeiten (negative natürlich) und eins in der Realität. Weiterlesen

Wer das fragt, ist dumm.

Wieso? Weshalb? Warum?

Wieso? Weshalb? Warum?

Der ursprüngliche Titel dieses Blogs war: www – Winni weiß was. Ich habe das geändert, weil ich das Gefühl habe, dass ich deutlich öfter denke „Wieso hat der sich so verhalten?“ oder „Weshalb wird das so gemacht und nicht anders?“ als dass ich irgendeine dieser Fragen beantworten könnte. Dementsprechend weiß ich viel weniger als ich zunächst geglaubt/gehofft hatte.

Beliebt ist in meinem Gedankenkarussell auch: „Wie kann man so sein??“. Dieser Gedanke kommt häufig, wenn ich die Menschen um mich herum — z. B. im Bus oder in der Innenstadt — beobachte. Ich meine mal ernsthaft: Warum trägt man denn bitte eine knallenge Leggings, wenn man elefantenstampfrige Oberschenkel mit einem Umfang von einem Meter hat? Weiterlesen