Liebe, Abenteuer oder narzisstische Persönlichkeitsstörung?

Eine Freundin von mir berichtet in diesem Eintrag sehr lustig über ihre Erfahrungen mit der Dating-App Tinder:

Etwas schwierig, einen solch intimen Artikel zu verfassen, da wenige Leser Menschen sind, die mich auch persönlich kennen. Selbstverständlich ist sowas unangenehm. Dennoch finde ich es so erzählenswert, dass ich es wagen möchte.

Immer wieder bekam ich nebenbei mit, dass einige im Bekanntenkreis die berühmtberüchtigte Flirt-App “Tinder” nutzen. Die zum Teil wahren Vorurteile liste ich noch einmal kurz auf, für die wenigen, die vielleicht noch nie etwas davon gehört haben (falls es so etwas gibt).

  • oberflächlich, da man sich fast nur aufgrund von Fotos für einander “entscheiden” kann

  • kein Niveau

  • nur Leute, die schnell auf sexuelle Abenteuer aus sind

Weiterlesen auf: lorbeerblaettchen.wordpress.com

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s